Übersetzungsbüro Hanau

Dokument-Übersetzungen im Übersetzungsbüro Hanau

7
14

Fachübersetzer

12

Lektoren

12

Sprachkombinationen

Beglaubigte Übersetzung Hanau

Für eine beglaubigte Übersetzung Ihrer Dokumente in unserem Übersetzungsbüro Hanau senden Sie uns diese einfach als Dateianhang zur Textanalyse für einen Kostenvoranschlag. Unsere gerichtlich ermächtigten und offiziell vereidigten Übersetzer benötigen hierfür lediglich einen Scan oder ein scharfes Foto Ihrer Urkunden oder Zeugnisse. Möchten Sie also Dokumente in Hanau übersetzen lassen, sind Sie hier richtig. Doch neben Übersetzungen mit Beglaubigung bietet unser Übersetzungsbüro noch weitaus mehr.

Übersetzer in Hanau

Unser landesweit agierender Übersetzungsdienst ist immer in Ihrer Nähe, denn allein in Hanau verfügt unsere Übersetzungsagentur über zahlreiche Englisch-Übersetzer, Französisch-Übersetzer, Spanisch-Übersetzer, Türkisch-Übersetzer oder Ukrainisch-Übersetzer, die Ihnen auch vor Ort zur Verfügung stehen. Doch auch wir arbeiten vornehmlich online. Unser Übersetzungsbüro Hanau hat also virtuell Übersetzer für über 500 Sprachkombinationen im Portfolio. Zum Angebot unserer Übersetzungsagentur zählt demnach auch die technische Übersetzung für Industrie- & Geschäftskunden, die medizinische Übersetzung für Ärzte und Patienten, die juristische Übersetzung durch Justiz-Übersetzer, als auch die Übersetzung wissenschaftlicher Texte.

Dokumente hochladen

E-Mail: post@panoramalanguages.com

Kundenservice
Maximum upload size: 8.39MB
Dokumente übersetzen lassen im Deutsch Übersetzungsbüro
Übersetzungsbüro in der Nähe für beglaubigte Übersetzung

Dokumente übersetzen lassen in Hanau

Unser Übersetzungsbüro Hanau offeriert Ihnen wie oben genannt professionelle Übersetzungen von Dokumenten samt Beglaubigung und deckt hierbei über 60 Sprachen ab, so dass wir neben den besagten Weltsprachen auch beglaubigte Übersetzungen durch Arabisch-Übersetzer, Niederländisch-Übersetzer, Chinesisch-Übersetzer oder Thailändisch-Übersetzer anbieten können. Doch für Sprachvariationen braucht man gar nicht in die Ferne schauen, sie beginnen vor der Haustür. Nachfolgend möchten wir, als Linguisten, ein kurzes Exzerpt zum Hanauer Dialekt ausführen.

Hanau, eine Stadt im Osten des Bundeslandes Hessen, liegt in einer Region, in der traditionell ein Dialekt des Hessischen gesprochen wird. Hessisch gehört zur Gruppe der mitteldeutschen Dialekte und hat viele verschiedene regionale Varianten, darunter Nordhessisch, Osthessisch und Südhessisch. Die Hanauer Region gehört zum südhessischen Dialektgebiet, wobei das in Hanau gesprochene Hessisch durch seine Nähe zur mainfränkischen Dialektgruppe, insbesondere zum Untermainländischen, beeinflusst ist. Dieser Dialekt weist, wie andere mitteldeutsche Dialekte auch, bestimmte phonetische, grammatikalische und lexikalische Eigenschaften auf, die ihn von den umliegenden Dialekten unterscheiden. Zum Beispiel ist die Aussprache des ‘ch’ im Hessischen weicher als im Hochdeutschen, und es gibt spezifische Vokalverschiebungen und Kontraktionen von Artikeln und Präpositionen.

Obwohl der hessische Dialekt in ländlichen Gebieten noch weit verbreitet ist, hat die stetige Zuwanderung aus anderen Teilen Deutschlands und aus dem Ausland sowie die Dominanz des Hochdeutschen in den Medien und im öffentlichen Leben zu einem Rückgang des Dialekts in städtischen Gebieten wie Hanau geführt. Trotzdem bleibt der Dialekt ein wichtiger Teil der regionalen Kultur und Identität. Viele Bewohner Hanaus und der umliegenden Region fühlen eine starke Verbundenheit mit ihrer hessischen Herkunft und dem lokalen Dialekt, auch wenn sie im Alltag meist Hochdeutsch sprechen.

Übrigens, weitere unserer über 100 Vertretungen finden Sie in Düsseldorf, Hildesheim, Bremen, Hannover, Frankfurt Main oder München.